Stadtumbauklender 2013

April

 

Montag, 15. April bis Donnerstag, 25. April
2013

 Agenda 21

15. Agendawoche

Thema: "Die Grenzen des Wachstums"

Weitere Informationen auf der Seite  Umwelt und Klimaschutz, von der auch ein Flyer mit dem Veranstaltungsprogramm heruntergeladen werden kann.

 

Juni

 

Freitag, 21. Juni bis Freitag, 5. Juli 2013

 

Architektur und Baukultur | Ausstellung

Architekturpreis der Bauhausstadt Dessau

Auch dank des Engagements der Sparkasse als Sponsor und Mitauslober wird die Stadt Dessau-Roßlau erstmals einen "Architekturpreis der Bauhausstadt Dessau" verleihen.

Innerhalb der Einreichungsfrist sind 16 Anträge eingegangen. Informationstafeln zu den 16 teilnahmeberechtigten Objekten werden bereits eine Woche vor und noch eine Woche nach der Preisverleihung zu den Öffnugszeiten der Sparkasse ausgestellt.

Ort: Foyer der Hauptstelle der Stadtsparkasse, Poststraße 8, 06844 Dessau

Freitag, 28. Juni 2013

Architektur und Baukultur | Preisverleihung

Architekturpreis der Bauhausstadt Dessau

Die Preisverleihung findet im Rahmen der Eröffnung des Tages der Architektur 2013 der Architektenkammer des Landes Sachsen-Anhalt aus Anlass des 800. Geburtstages der Stadt Dessau im Bauhaus statt.

Zeit: 19.00 Uhr
Adresse: Gropiusallee 38, 06846 Dessau-Roßlau
Eintritt frei!

Samstag, 29. Juni bis Sonntag, 30. Juni
2013

Architektur und Baukultur | Veranstaltungsreihe

Tag der Architektur 2013

Traditionell und mittlerweile zum 18. Mal beteiligt sich die Architektenkammer Sachsen-Anhalt auch im Jahr 2013 an der bundesweiten Präsentation von Architektur, Landschafts- und Innenarchitektur, an der Organisation von Stadtrundgängen, Baustellenbesichtigungen und Führungen.

In Dessau-Roßlau werden die Objekte der Bewerber um den Architekturpreis der Bauhausstadt Dessau im Mittelpunkt stehen. Insgesamt sind 9 Objekte in der Stadt zu besichtigen, darunter die Sekundarschule Am Schillerpark, die Zweifeldsporthalle des Gymnasiums Philanthropinum, das Sport- und Kurshaus "Kurt Elster" (SPUK), das Vereinshaus Alte Bäckerei in der Johannisstraße 17, die Bibliotheken am Bauhaus Dessau und das Anhalt-Hospiz in der Oechelhaeuserstraße 19.

Das Programm finden sie  hier auf der Hompage der  Architektenkammer.

September

 

Samstag, 07. September 2013

Stadtumbau-Radtour 2013 "Soziales Miteinander"

Wie bereits in den vergangenen Jahren gibt es auch 2013 eine Entdeckungsradtour zu umgesetzten Projekten des Stadtumbaus, zu der die Stadtverwaltung einlädt.

Im Rahmen der Seniorenwoche geht es in diesem Jahr um soziales Miteinander.
Die Schaffung eines attraktiven Lebensumfeldes für Familien und junge Menschen sowie die Sicherung selbstbestimmten Alterns stehen dabei im Mittelpunkt.

Dass Stadtumbau nicht nur den Abriss von Wohnungen meint, soll die diesjährige Tour beweisen, die u. a. zu neuen Kinderspielplätzen und Seniorenheimen führt. Im Rahmen des Förderprogramms "Soziale Stadt" wurden z. B. die Spielbereiche im Rondellgarten und im Pollingpark gestaltet. Die Ideen für die Aufwertung und Erneuerung der Spielplätze entstanden in einer umfassenden Kinderbeteiligung. Die sehr jungen Akteure werden ihr Lieblingsspielgerät zeigen oder aus der Malwerkstatt erzählen.

Da die Menschen immer älter werden, sind sowohl Angebote für ein selbstbestimmtes Altern, aber auch für eine hochwertige Betreuung erforderlich. Beides soll anhand von Projekten in den Quartieren "Johannisviertel" und "Am Leipziger Tor" vorgestellt werden.

Die Radtour endet wieder am Gartenhaus des Palais Bose, wo ein kleiner Imbiss auf die Teilnehmer wartet.

Start: 10.00 Uhr
Adresse: Gartenhaus von avendi im Park des Palais Bose, Hausmannstraße 5, 06844 Dessau-Roßlau

Filmbericht Regionalfernsehen Anhalt RAN1:  Stadtumbautour per Drahtesel

Donnerstag, 26. September 2013

Begleitforschung zum Stadtumbau in Sachsen-Anhalt

3. Workshop 2013

Thema: "Integrierte Konzepte für jedes Förderprogramm oder ein integriertes Stadtentwicklungskonzept?"

Dessau-Roßlau trat im Rahmen der Begleitforschung zum Stadtumbau bereits im November 2007 (2. Stadtumbaukonferenz) und im Mai 2008 (Workshop "Konzepte der Zwischen- und Nachnutzung von Abrissflächen und leerstehenden Wohngebäuden im Stadtumbauprozess") als Gastgeberin auf.
Nach der kurzfristigen Absage der Stadt Oschersleben hat die Stadt Dessau-Roßlau mit freundlicher Unterstützung der Volkshochschule den neuen Veranstaltungsort im Mehrgenerationenhaus Bürger-, Bildungs- und Freizeitzentrum (BBFZ) vermittelt.
Mehr als 50 Teilnehmer aus den Stadtumbaustädten des Landes haben sich angekündigt.

Zeit: 10.30-15.10 Uhr
Adresse: Erdmannsdorffstr. 3, 06844 Dessau-Roßlau

Mehr Informationen:  www.stadtumbau-sachsen-anhalt.de

Oktober

 

Mittwoch, 16. Oktober 2013

Architekturpreis der Bauhausstadt Dessau – Eine Initiative von Stadt und Sparkasse

Ausstellungseröffnung

Erstmals hat die Stadt Dessau-Roßlau den "Architekturpreis der Bauhausstadt Dessau" vergeben. Die Ausstellung aller Einreichungen, ergänzt um die zum Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2013 entstandene Wanderausstellung, wird für knapp zwei Wochen in Dessau-Roßlau gemeinsam von der Architektenkammer Sachsen-Anhalt und der Stadt Dessau-Roßlau im Rathaus-Center präsentiert.

Begrüßung
Joachim Hantusch, Beigeordneter für Wirtschaft und Stadtentwicklung der Stadt Dessau-Roßlau
Prof. Ralf Niebergall, Präsident der Architektenkammer Sachsen-Anhalt, Magdeburg

800 Jahre Dessau – Wege zur Baukultur
Dialoge zum Planen und Bauen in der Bauhausstadt mit Architekturpreisbewerbern,
Preisträgern, Jurymitgliedern und Vertretern des Beirates für Stadtgestaltung der Stadt Dessau-Roßlau

Moderation
Cornelia Heller, Freie Journalistin, und Petra Heise, Geschäftsführerin der Architektenkammer Sachsen-Anhalt, Magdeburg

Beginn: 18.30 Uhr
Adresse: Rathaus-Center, Obergeschoss, Kavalierstraße 49, Dessau-Roßlau

Donnerstag, 17. Oktober bis Samstag, 26. Oktober 2013

Architekturpreis der Bauhausstadt Dessau – Eine Initiative von Stadt und Sparkasse

Ausstellung

Erstmals hat die Stadt Dessau-Roßlau den "Architekturpreis der Bauhausstadt Dessau" vergeben. Die Ausstellung aller Einreichungen, ergänzt um die zum Architekturpreis des Landes Sachsen-Anhalt 2013 entstandene Wanderausstellung, wird für knapp zwei Wochen in Dessau-Roßlau gemeinsam von der Architektenkammer Sachsen-Anhalt und der Stadt Dessau-Roßlau im Rathaus-Center präsentiert.

Öffnungszeiten: täglich, außer Sonntag, 9.30 bis 20.00 Uhr
Adresse: Rathaus-Center, Obergeschoss, Kavalierstraße 49, Dessau-Roßlau
 

Dezember

 

Dienstag, 06. Dezember 2013

 

Stadt als Campus

Hochschule und Stadt schließen Kooperationsvereinbarung

Brigitte Hartwig, Joachim Hantusch, Dieter Orzessek, Reiner Schmidt (Foto: Stadtarchiv)Im Dezember 2013 setzten Professor Dieter Orzessek, Präsident der Hochschule Anhalt, und Joachim Hantusch, Beigeordneter für Wirtschaft und Stadtentwicklung, ihre Unterschriften unter die Kooperationsvereinbarung "Stadt als Campus".
Die Vereinbarung zwischen der Stadt Dessau-Roßlau und der Hochschule Anhalt gibt der zukünftigen Zusammenarbeit auf den Gebieten der Kreativwirtschaftsförderung, der Stadtentwicklung, des Stadtmarketings und der Tourismusförderung verlässliche Strukturen.
Bereits in der Vergangenheit haben sich Studierende mit zahlreichen Projekte eingebracht, als Beispiele seien das Farbfest, die Möblierung der Zerbster Straße und die Gestaltung des Hauptbahnhofs genannt.
Die Kreativität der jungen Menschen soll in Zukunft stärker und gezielter in die Stadt geholt werden. Sichtbarste Zeichen dafür sind schon jetzt der Vor-Ort-Laden in der Ratsgasse und das Vor-Ort-Haus in der Wolfgangstraße. An beiden Orten werden kreative Kräfte gebündelt. Das Potenzial der Hochschule ist eine Chance für die Stadt, die nur mit jungen Menschen zukunftsfähig bleibt. Sie müssen Bedingungen finden, die es ermöglichen, sich wirtschaftlich auf eigene Füße zu stellen und auch privat wohlzufühlen. Die Kreativwirtschaft wird deshalb als wichtiger Wirtschaftsbereich gesehen.

 

Stand 16. Januar 2014

 Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang