Sie sind hier: Gesundheit und SozialesSenioren in Dessau-RoßlauZentrales Informationsbüro (ZIB)

Zentrales Informationsbüro "Leben und Wohnen im Alter und mit Behinderung" (ZIB)

Das ZIB - die Kurzform hat sich mittlerweile im Sprachgebrauch der meisten Interessierten und Hilfesuchenden durchgesetzt - wurde im Jahr 2010 eröffnet und ist im Amt für Soziales und Integration der Stadt Dessau-Roßlau angesiedelt.

Im Mittelpunkt des aus drei Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern geführten Beratungsbüros stehen im Wesentlichen Hilfebedarfe von Seniorinnen und Senioren und von Menschen mit Behinderung. Die Arbeit der Beratungstelle richtet sich, im Einklang mit dem  Leitbild der Stadt Dessau-Roßlau und der  Sozialplanung aus dem Jahr 2010, an folgenden Leitzielen aus:

  1. Förderung des selbstbestimmten Wohnens
  2. Erhalt der eigenen Häuslichkeit
  3. Förderung der aktiven Lebensführung.

Die einzelnen Tätigkeitsfelder reichen von der einzelfallbezogenen Beratung und Unterstützung Hilfe- und Ratsuchender über die Koordination von wohnortnahen Hilfen und Angeboten bis hin zur Informations- und Öffentlichkeitsarbeit und berühren nahezu alle Lebensbereiche.

Im ZIB können sich Seniorinnen und Senioren, Menschen mit Behinderung, aber auch deren Angehörige und Interessierte zu den Themenfeldern:

  • soziale Leistungen
  • altengerechtes Wohnen
  • Wohnen für Menschen mit Behinderung
  • Pflege von alten Menschen und/oder Menschen mit Behinderung
  • Freizeit und Begegnung usw.

informieren. Das Informationsbüro arbeitet mit unterschiedlichen Leistungsträgern, Institutionen, Vereinen und Verbänden zusammen.

Das ZIB als Partner der Vernetzten Pflegeberatung

Darüber hinaus bietet das ZIB im Rahmen der  "Vernetzten Pflegeberatung", einer Kooperation aus Pflegekassen des Landes und der Stadt Dessau-Roßlau, kostenlos und anbieterneutrale Beratungen rund um das Thema Pflege an. Im Rahmen dieser Beratungstätigkeit erhalten Ratsuchende Informationen über leistungsrechtliche Ansprüche sowie über soziale Versorgungs- und Betreuungsangebote in Dessau-Roßlau.

Anschrift und Kontakt

Anschrift in Dessau:

Stadt Dessau-Roßlau

Amt für Soziales und Integration

Zentrales Informationsbüro "Leben und Wohnen im Alter und mit Behinderung"

Zerbster Strasse 4 (Rathaus)

06844 Dessau-Roßlau

 

Zimmer: 112 (Rathausanbau, 1. Obergeschoß, Fahrstühle vorhanden)

Fon: 0340 / 204 29 64

Fax: 0340 / 204 51 50

e-Mail: infobuero_soziales@dessau-rosslau.de

 


Anschrift in Roßlau:

Stadt Dessau-Roßlau

Amt für Soziales und Integration - Außenstelle Roßlau

Markt 5 (Rathaus)

06862 Dessau-Roßlau

 

Zimmer: 1.23 (Erdgeschoß, barrierefreier Zugang)

Fon: 0340 / 204 12 86

Fax: wie oben

e-Mail: wie oben

Öffnungszeiten

Dienstag: 8.00 - 12.00 Uhr und 13.30 - 17.30 Uhr

Donnerstag: 8.00 - 12.00 Uhr und 13.30 bis 16.00 Uhr (nur Rathaus Dessau)

 Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang