Sie sind hier: Gesundheit und SozialesSoziale HilfenUnterhaltssicherung für Reservedienst Leistende ...

Unterhaltssicherung für Reservedienst Leistende und Angehörige von freiwilligen Wehrdienst Leistenden

Am 1. November 2015 ist das neue  Unterhaltssicherungsgesetz (USG) in Kraft getreten. Seit Inkrafttreten des Gesetzes ist das Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr (BAPersBw) für Durchführung dieses Gesetzes zuständig und somit Ansprechpartner für alle Fragen der Unterhaltssicherung. Informationen zum Gesetz erhalten Sie unter  www.bundeswehr.de.

  

Antragstellung

Anträge werden zukünftig zentral in Düsseldorf bearbeitet. Alle Anträge auf Gewährung von USG-Leistungen für Reservedienst und freiwilligen Wehrdienst, der nach dem 1. November 2015 begonnen hat, sind an folgende Adresse zu richten:

 

Bundesamt für das Personalmanagement der Bundeswehr

Referat I 2.3.7

Postfach 30 10 54

40410 Düsseldorf

 

Antragsformulare finden sie  hier.

 

[Letzte Änderung des Seiteninhaltes: 09.02.2016]

 Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang