Sie sind hier: Sport und BäderInternationales Leichtathletik-Meeting ANHALT Dessau-Roßlau sucht den Supersprinter

Dessau-Roßlau sucht den Supersprinter

 
Die Stadt Dessau-Roßlau sucht seine Supersprinter
mit der Qualifikationsmöglichkeit zum Anhalt-Ausscheid beim
18. internationalen Leichtathletik-Meeting „ANHALT 2016“
im Dessauer Paul-Greifzu-Stadion am 27. Mai 2016
 
Liebe Kinder, liebe Jugendliche, Lehrer und Eltern,
 
seit 2013 findet im Rahmen des Internationalen Leichtathletik-Meetings "ANHALT" erfolgreich der Wettbewerb
 
"Dessau-Roßlau sucht den Supersprinter"
 
statt, der in diesem Jahr vom Verein Anhalt Sport e.V. in Kooperation mit dem 1. LAC Dessau e.V. und dem Referat Sportförderung der Stadt Dessau-Roßlau ausgerichtet wird.
 
Gemeinsam wird dann mit dem Landkreis Anhalt-Wittenberg die Aktion „Anhalt sucht den Supersprinter“ mit den Final-Läufen beim 18. internationalen Leichtathletik-Meeting „ANHALT 2016“  am 27. Mai im Dessauer Paul-Greifzu-Stadion durchgeführt.
 
In jedem Endlauf der 6 Altersklassen, jeweils männlich und weiblich (12 Endläufe), qualifizieren sich jeweils die drei Schnellsten aus Dessau-Roßlau und die drei Schnellsten aus Wittenberg (6 Bahnen).
 
Ausrichter:           
Anhalt Sport e.V., 1. LAC Dessau e.V., Referat Sportförderung
 

Teilnehmer:     
alle Schüler/Innen der Stadt Dessau-Roßlau in den Altersklassen 7 (Geburtsjahr 2009), 8 (Geburtsjahr 2008), 9 (Geburtsjahr 2007), 10 (Geburtsjahr 2006), 11 (Geburtsjahr 2005) und 12 (Geburtsjahr 2004)

 
Vorausscheid:      
30 m-fliegend mit max. 5 m Anlauf (2 Wertungsläufe, elektronische Messung des Zeitlaufes über Lichtschranken)
Es wird nur mit Turnschuhen gelaufen!
 
Orte/Termine:
Dienstag, 29. März       Anhalt Arena                                    10.00 Uhr bis 12.00 Uhr
Montag, 11. April         Anhalt Arena                                    13.00 Uhr bis 15.00 Uhr               
Dienstag, 19. April       Anhalt Arena                                    13.00 Uhr bis 15.00 Uhr   
Mittwoch, 27. April      Elbe-Rossel-Halle                             10.00 Uhr bis 14.00 Uhr
 
Einzelwertung:              
Die jeweils 3 schnellsten Mädchen und Jungen der Altersklassen  7, 8, 9, 10, 11 und 12 aller Dessau-Roßlauer Schulen qualifizieren sich für den Endausscheid am 27. Mai 2016 im Paul-Greifzu-Stadion.
 
Mannschaftswertung:     
Pokal der Stadt Dessau-Roßlau. 
Die Schulen mit den meisten Teilnehmern (egal welche Altersklasse) an den Ausscheidungswettbewerben erhalten die Pokale!
 
Endausscheid Anhalt:      
Die jeweils besten 3 Sprinter bei den Mädchen und Jungen jeden Jahrgangs des Dessau-Roßlauer Endausscheides
erhalten die Möglichkeit, beim Endausscheid „Anhalt sucht den Supersprinter“ im Rahmen des 18. internationalen Leichtathletik-Meetings am 27. Mai 2016 im Dessauer Paul-Greifzu-Stadion zu starten.
 
Für die Qualifizierten gibt es hierfür zusätzlich eine Freikarte für jeweils eine Begleitperson der persönlichen Wahl.
                                     
Gleichzeitig wird ein Kinderfest bzw. Sportfest auf den Nebenanlagen im Paul-Greifzu-Stadion durchgeführt.
 
+++ Die schnellsten Dessau-Roßlauer Jungen und Mädchen starten gegen die schnellsten Läufer aus Wittenberg.
 
+++ Die Sieger aus diesem Endausscheid sind die SUPERSPRINTER ANHALT 2016!
 
Haben wir Euer Interesse geweckt?
 
+++ Kontakt/Anmeldemöglichkeiten:
Anmeldung der Schulen formlos mit Angabe der Teilnehmeranzahl in den Altersklassen per E-Mail an
mailto:info@anhalt-sport.deoder sportamt@dessau-rosslau.de.
 

 Meldeliste (ist am Veranstaltungstag ausgefüllt mitzubringen)

 

 

 

 

 Copyright © Stadtverwaltung Dessau-Roßlau · Zerbster Straße 4 · 06844 Dessau-Roßlau
Kontakt zum Redakteur Zum Inhalt Seite drucken Seite empfehlen Zum Seitenanfang